FaSaGo ~ Firma Sabine Gowin seit 2003

ein Blick von der Vergangenheit in die Zukunft

unser erster Verkaufter Artikel

was waren wir stolz...

2002

die Jeans unseres Sohnes

2002 war Skateboarden angesagt jede Woche mindestens eine Hose mit Löchern.

Und glauben Sie ja nicht das Sie Ihr Kind auf dem Land mit Loch oder Flicken in die Schule schicken konnten.

Damals kostete eine günstige Jungen Jeans DM 39,99. Das ging ins Geld.

Viele Anbieter gab es nicht und die Idee vom Verkauf der Second Hand Mode war geboren... 2003 melden wir unser Gewerbe an und los ging es.

Schreibwaren seit 2004

2004

kein Geodreieck

Wie Kinder so sind, kamen Fragen in der Früh "Mama wir schreiben Mathe und haben kein Geodreieck."

Na Mutter, frag Dich mal wo bekommt man Morgens in der Früh ein Geodreieck her, damit Dein Kind die Arbeit mitschreiben kann?

Rasch kamen die Schreibwaren dazu.

Bastelecke & Deko seit 2005

2005

Heim verschönern angesagt

Damit kamen die Deko Elemente hinzu - Kleinigkeiten zum Basten die zu Hause mit viel Spaß und Eifer erprobt wurden ob sie auch was taugen.

Unser Leben wurde bunt und kreativ.

Handgefertigte Textile Unikate seit 2010

2009/2010

rosa Prinzessinnen

Jeder der eine Tochter hat kennt sie.

DIE ROSA PHASE

Unsere Kleine war 5 alles musste funkeln glitzern und rosa sein.

Also kramte ich Omas alte Nähmaschine vom Dachboden und verwandelte die Welt meiner Tochter in einen rosa Traum.

Wobei die Idee kam auch kreative Einzelstücke zu fertigen und mit in unseren Shop zu übernehmen.

Was wir auch taten.

seit Oktober 2012

2012

unser Ladengeschäft

im Oktober 2012 war es soweit wir hatten nicht nur unsern Onlineshop sondern auch ein Ladengeschäft.

2012

meine Liebe zur Floristik

dann entdeckte ich auch meine Liebe zur Floristik und fing an für Kunden auf Bestellung Kränze und Gestecke zu fertigen.

der 15.04.2023

die Änderungsschneiderei

wenn man Second Hand Mode verkauft merkt man schnell - für einige zu lang, zu weit und so kam es mit der Kundschaft, der Erfahrung und dem Umstand gut mit der Nähmaschine umgehen zu können

die Änderungsschneiderei wurde integriert

2015

ich entdeckte die Kunst

unsere erste verkaufte Skulptur

Holzscheitengel hatten wir für Weihnachten als Geschenk gebastelt und alle waren begeistert also kamen Sie mit ins Programm

10.08.2015

Umzug nach Tunsel

auch dort hatten wir im Haus unser Ladengeschäft und unseren Online Shop und es entstand die Idee von modebiene.de

Die Mode von den anderen Angeboten abzutrennen.

Zu fasago.de kam modebiene.de hinzu

Januar 2020

dann kam Covid

eine Zeitlang konnten wir uns noch mit handgenähten Masken über Wasser halten dann war Schluss.

NOV 2021

Umzug nach Biengen

Einen Laden zu schließen und ein Haus ins andre zu räumen dauert.

Ferner arbeiten wir zusätzlich Angestellt für das nur die Hälfte der Zeit bleibt alles wieder aufzubauen.

Dennoch haben wir beschlossen dies zu tun und fingen in Biengen mit modebiene.de und unserem Blumentisch wieder an...

die Zukunft

Onlineshop mit Versand, Abholung vor Ort mit Anprobe und Änderung

Änderungsschneiderei

Hof Verkauf

Pflanzen, Sträuße, Gestecke und natürlich unserer Kunst